Verena Guther

NY XV und XI, 2003, je 150 × 30 cm
Fotomontage, Diasecverfahren, Auflage 7

»Die Arbeiten von Verena Guther sind nicht getrieben vom Impetus moralisierender Aufklärung, vielmehr präsentieren sie sich als im Bild verdichtete Auseinandersetzungen mit der Ästhetik auf hohem Niveau.«

Michael Groblewski

© 2014 Verena Guther   |   E-Mail   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung